ProVac® CV Entlüftungsplatten

Entlüftungsplatten und -einsätze

 

Entlüftungsplatten sind ein einfaches Werkzeug für die kostengünstige Formentlüftung. Oft werden sie betriebsintern selbst angefertigt.

Waschbretter verursachen keine Instandhaltungskosten, müssen jedoch einmal verschlissen, ersetzt werden.

Ihre Absaugleistung ist im Vergleich zu einem Vakuumventil limitiert, und es können für eine ausreichende Formentlüftung mehrere Platten notwendig sein.

Die Entlüftungsplatten von VDS bieten gegenüber herkömmlichen oder selbst hergestellten Chillvents einen wesentlichen Mehrwert. Sie sind aus hochwertigem Stahl mit einem ausgeklügelten Treppen-Design gefertigt und verfügen über Bohrungen für die Flüssigkeits-Kühlung und für Vakuum-Messungen. Sie weisen zudem gegenüber normalen Produkten eine wesentlich höhere Standzeit auf. Zudem sind sie in den gleichen Abmessungen wie die metall- und maschinengesteuerten ProVac® Vakuumventile lieferbar und integrieren sich so nahtlos in das modulare ProVac‘ Vakuumsystem.

Bei Bedarf können diese Entlüftungs-Platten nämlich durch passende metallgesteuerte Vakuumventile
in der Form ersetzt werden.

Mehr informationen (PDF) >>